· 

Tag 64 - Dach, Fenster, Gaube und Dämmung

Aus technischen Gründen war die letzten Tage still auf dem Blog.... Das heißt aber nicht das es auf der Baustelle genau so war...

 

Der Zimmerertrupp hat das Dach soweit fertig, dass am Freitag die Ziegel ihren Weg nach oben finden. Die Dachrinnen sind montiert, die Gaube ist verkleidet und hat ein Zinkdach erhalten. Auch die Dachfenster sowie die Rolläden dafür sind verbaut. Gut dass die Folie vor dem Regen montiert wurde, so ist der Rohbau zumindest von oben vom Regen geschützt.

 

Mittlerweile können wir auch im Haus ins OG gelangen denn mittlerweile haben wir eine Treppe. Die Stufen sind noch ein Provisorium. Die richtigen Stufen werden erst zum Schluss montiert wenn die gröberen Arbeiten abgeschlossen sind.

 

Das schlechte Wetter hält die Fensterbauer nicht davon ab ihre Arbeit zu machen. Heute wurden alle Fenster inklusive der Rolläden montiert. Die Fensterbänke, außer die an den Bodentiefen Fenstern im EG, sind auch dran. Eine Scheibe ist leider zu Bruch gegangen und musste nachbestellt werden.

 

Auch die beiden Türen sind da wo sie hin sollen.

 

Nebenher wurde die Dämmung im OG sowie die Dampfsperre montiert. Bei diesem Haus ist das Dach nur bis zu Oberkante OG-Decke gedämmt. Der Dachboden wird nicht gedämmt. Das kann in Eigenleistung nachgeholt werden, wenn man will. Allerding muss man dann aufpassen, dass man sich kein Schimmel in den Dachboden holt.

Um den Dachboden begehbar zu machen werden wir am Samstag OSB-Platten besorgen und direkt auslegen.

 

Es geht alles so schnell.... wehyyyy

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0